Fargesia mur. Osako (aufrechter Fontainen-Gartenbambus)

Fargesia murielae `Osako´

(aufrechter Fontainen-Gartenbambus)

 

NICHT mehr im Angebot bei uns !

 

1400_fargesia_mur_osako_150_klein

 

Diese Sorte ist eine sehr gute Selektion der Neuen Generation! Sortenschutz seit 2009!  

Sie zeichnet sich besonders durch ihr schönes, leuchtendes Laub undihren überwiegend aufrechten Wuchs aus. Sie bildet wie die gesammte Art keine Ausläufer und somit sehr geeignet für Pflanzungen die keine Wurzelsperren ermöglichen oder gewünscht ist.

Sie ist jedoch für Kübel- und Kästenbepflanzung nicht geeignet! 

z.Zt. nur noch auf besonderer Nachfrage lieferbar.  Bestand auf NULL ! Wir haben diese Sorte aus dem Angebot genommen da diese Sorte große Probleme bereitete bei der Halung im Container oder in Kübeln.

 

Sortenbeschreibung:

Höhe:                     ca. 2,5 bis 3 Meter hoch werdend

Halme:                   kräftig, bis ca. 1cm. Durchm., kräftig grün und im Alter olive.

Blätter:                   kräftig grünes, leuchtendes Laub, mittelgroßes Laub

Wuchs:                   horstig, aufrecht, Spitzen leicht bogig überhängend 

Standort:                halbschattig bis absoniger Standort, bedingt für volle Sonne

Winterhärte:           ausreichend winterhart ! Bis ca. -21 °

Verwendung:          Für Hecken, Sichtschutz, Solitär, Teich und Gruppenpflanzung

Anwerkung:            Empfehlenswerte Sorte, Sortenschutz Baensch 2007

1399_fargesia_mur_osako_150_klein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Sorte führen wir in den Größen von ca. 80 cm. bis zu 2 Metern. Es ist ein  schöne Sorte der "Neuen Generaton".

1367_fargesia_mur_osako_60_2_klein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier eine kleinere Pflanze ind der Größe 60-80 cm. vor einem Bambuszaunelement. Im Hintergrund unser Betriebsleiter Herr Bröskamp.