Fargesia robusta Campbell (hoher Gartenbambus)

Fargesia robusta Campbell

(hoher oder großer Gartenbambus ohne Ausläufer)


 

 

Fargesia robusta Campbell 

Großer Horst-Gartenbambus

 (z.Zt. sehr schönes Angebot in den Größen 60-80 cm, 150-175 cm, 175-200 cm und 200-250cm.)

Es ist die größt werdenden Art der Fargesien die z.Zt. bekannt sind !!

 

Halme: grün, später gelblich, senkrecht aufstrebend, Spitzen überhängend,  bis 3,5 cm Ø. Ältere Rohre können entfernt werden. 

 

Wuchshöhe:  bis zu ca. 6 m ("normale" Höhe aber "nur" 4-5 Meter)

 

Blatt:  kräftig grünes, großes Laub, länglich schmal, bis 10 cm lang, Blattränder gewölbt 

 

Wuchs:  horstig, groß, breit, höherer Platzbedarf als murielae, keine Rhizomenausläufer ! Treibt früh und kräftig aus.

 

Winterhärte:  bis ca. -21°C

 

Standort:  halbschattig bis sonnig. Wintersonnenschutz vorteilhaft. Bei windigen Lagen dringend zu empfehlen!

 

Empfehlung: Einzelstellung, hohe Sichtschutzhecke, bedingt in Pflanzgefäß, als Solitär, verträgt relativ gut vollsonnige Standorte. Empfehlenswerte "Neuheit" für höheren Sichtschutz und als Solitärpflanzung. Schnittverträglich ! Wir haben diese Sorte seit 2000 im Programm und einige Erfahrungen damit !

Habe ihn selbst auf er Terrasse seit über einem Jahr und bis jetzt nur sehr gute Erfahrungen amit gemacht !

Gerne versenden wir die Bambusüflanzen auch per Spedition. Der Versand erfolg aber außschließlich Montags bis Donnerstag da wir das Risiko der Wochenendeinlagerung bei einer Spedition vermeiden möchten.

  Anmerkung: Diese Sorte(n) benötigen keine „Wurzelsperren". Einige der „sogen. Neuzüch­tungen", (Sorte: Kranich, Temse usw.) sind nicht zu empfehlen da es keine echte Neuzucht ist und wieder blü­hen können! Weitere empfehlenswerte Sorten u.a.: Fargesia m. Standing Stone, Fargesia mur. Bimbo, Osako, Simba.  

 

1361_fargesia_robusta_klein_1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 1368_fargesia_robusta_rohr_und_laub_klein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Teilansicht der für Fargesia schon recht imposanten Rohre und der großen, kräftigen Blätter.

1398_fargesia_robusta_campbell_frische_triebe_klein 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  Neue Halme schon im April/Mai

4647_fargesia_r_campbell

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Kleine" Pflanzen im 10 Liter Contaiern, in der Größe 125-150 cm.

mit frischem Nachtrieben im Mai- Angebotswar, sehr wüchsige Pflanzen, wir topfen solche Pflanzen normal in 65 Liter Container und kultivieren sie entsprechend weiter zu unseren bekannt guten und kräftigen Solitärpflanzen.