Fargesia mur. Chinese Walls (Gartenbambus)

Fargesia murielae `Chinese Walls´

(dichter, kleinerblättriger Gartenbambus)

 

1045_fargesia_standing_stone_125_1st

 

Auch diese Sorte ist eine Selektion aus der Neuen Generation und ist Sortengeschützt.  Sie gehört zu den Top Sorten dieser Auslese – "Well-Born"® !

Besonders zeichnet sie sich durch ihren aufrechten Wuchs, ihre stärkeren Halme und ihr schönes, gesundes Laub aus. Sie bildet wie die gesammte Art keine Ausläufer und somit sehr geeignet für Pflanzungen die keine Wurzelsperren ermöglichen oder gewünscht ist.

 

Sortenbeschreibung:

Höhe:                     ca. 2,5 bis 3 Meter hoch werdend

Halme:                   kräftig, stärker als murielae, kräftig grün und im Alter gelb.

Blätter:                   größeres Laub als die Art, schöne, grüne Farbe, kleinblättrig

Wuchs:                   horstig, schön straff aufrecht, Spitzen leicht bogig

Standort:                halbschattig bis absoniger Standort, bedingt für volle Sonne

Winterhärte:           ausreichend winterhart ! Bis ca. -20 °

Verwendung:          Für Hecken, Sichtschutz, Solitär und gute Kübelpflanze

Anwerkung:            Sehr empfehlenswerte Sorte, Sortenschutz Janßen 1994,

1346_fargesia_mur_standing_stone_150_175

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Sorte führen wir in den Größen von ca. 80 cm. bis zu 2,5 Metern. Es ist eine der schönsten Sorten der "Neuen Generation". Sie ist ein guter Ersatz für die Sorten Kranich (Phönix / Favorit / Temse)

 

1563_fargesia_mur_chinese_walls_100_kleiner

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Hier einige Pflanzen der Sorte in der Größe 100-125 cm.

1562_fargesia_mur_chinese_walls_100_kleiner

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ansicht einer Pflanze in der Größe 125-125 cm.