Fargesia rufa (breitbuschiger Gartenbambus)

Breitbuschiger Garten-/Heckenbambus

bot. Name. Fargesia rufa   (oft auch Fargesia dracocephala rufa)

(buschiger, schnittverträglicher Gartenbambus)

 

Sortenbeschreibung:

Wuchs: sehr dicht, kompakt, breit ausladend und überhängend. Auch diese Sorte bildet KEINE Ausläufer!

Halme: grün, der Austrieb ist rötlich,  dünn, im Alter gelblich. Duchmesser bis ca. 1,3 cm.

Wuchshöhe: bis ca. 3 Meter hoch, ein Höhe von 3 Metern kann er bei guten Bedingungen nach ca. 7 Jahren erreichen.

Blatt: glänzend, sattgrün, klein, länglich, Blattränder leicht nch oben gewölbt, sehr dicht.

Winterhärte: ca. -18 bis -26 Grad. Gut winterhart!

Standort: Halbschatten bis sonnig. Sie rollt das Laub nicht ein bei starker Sonneneinstrahung !!  Auf humosem, nicht zur Vernässung neigendem Boden. 

Empfehlung: Für freie und geschnittene Hechen, gute Sichtschutzpflanze,  gute und pflegeleichte Kübelpflanze, Teich, gut schnittverträglich, verträgt gut Wärme.

Anmerkung: eine der wenigen Sorten die einen sonnigem Standort relativ gut verträgt. Da sie gut schnittverträglich ist, kann diese Sorte vielseitig eingesetzt werden. Recht winterharte Sorte. Da zur Familie der Fargesia gehörend, keine Wurzelausläufer bildend. Keine Rhizomensperre erforderlich !

 

Sommerschluß Angebot nur August 2014.  Fargesia rufa in der Größe 60-80 cm. 27,50 € jetzt 20,00 € und 80-100 cm. 38,50 € jetzt 29,50 € inkl. MwSt. ab Betrieb Münster, solange Vorrat reicht

1392_fargesia_rufa_175_klein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pflanze im Container in der Größe von 150-175 cm.

 

1393_fargesia_rufa_175_klein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehrere Pflanzen in der Größe 150-175 cm. im Container.

1375_fargesia_rufa_80_klein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Blick auf einige keiner Pflanzen mit frischen Trieben (Größe 80-100 cm.)

1376_fargesia_rufa_frische_halme_klein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Frische Halme erscheinen erst sehr farbenfroh. (rot, gelblich bis grün, sehr interessant) Die Ausfärbung ist jedoch nicht von Dauer. Die Halme werden später wieder "einfach" grün.